10.02.2020

PERPIGNAN NOIR – 22. Trakehner Hengstschau Münster/Handorf 2020

Am Sonntag den 9. Februar fand die 22. Trakehner Hengstschau in Münster Handorf statt. Ein großes Aufgebot von beinahe 60 Trakehner Hengsten wurde dem begeisterten Fachpublikum präsentiert und in traditioneller Trakehner Manier gemeinsam zelebriert. Darunter auch der strahlende Siegerhengst von 2015 – PERPIGNAN NOIR!

Präsentiert und vorgestellt wurde PERPIGNAN NOIR von Valerie Kampe aus dem Stall Klimke. Gemeinsam konnten sie das Publikum mit einer ganz besonderen Ausstrahlung verzaubern und eine souveräne Darstellung bieten. Unterstützt wurde Valerie von der Hengststation Holkenbrink, auf der PERPIGNAN NOIR stationiert ist und auch bereits erfolgreich über Frischsamen in Deckeinsatz gegangen ist. Auch Wilhelm Holkenbrink selbst, ließ es sich nicht nehmen, seinen neuen Schützling zu begleiten und die Trakehner- Fangemeinde auf seine große HENGSTSCHAU am 8.3.2020 um 11 Uhr einzuladen. PERPIGNAN NOIR wird dort seinen Einstand feiern und unter dem Sattel von Ingrid Klimke vorgestellt.